Bewährte
Partnerschaft

10. Controlware Security Day im Congress Park Hanau am 20.09.18.

VIDEOSTATEMENT

Bewährte Partnerschaft

Thorsten Henning ist schon zum vierten Mal beim Security Day dabei. Der Senior Systems Engineering Manager Central & Eastern Europe bei Palo Alto Networks besucht den Kongress immer wieder gern und berichtet begeistert vom Austausch mit Herstellern, Partnern und vor allem Kunden. Seit sieben Jahren arbeitet Controlware mit dem Unternehmen zusammen und unterstützt es bei innovativen Themen wie Cloud Security oder Machine Learning.

Das könnte Sie auch interessieren:

Infrastructure as Code – IaC – Automation der Netzwerkinfrastruktur

Aktuelle IT-Infrastrukturen müssen sich an der heute geforderten zunehmenden Agilität des Settings, der Sicherheit der IT-Systeme und der Skalierbarkeit der Architektur messen lassen. Die IT-Abteilung muss also den zunehmenden Innovationsdruck meistern und zugleich den Fachkräftemangel und einen erhöhten Zeitaufwand durch die manuelle Konfiguration von Systemen schultern.

Daniel Domscheit-Berg packt das Publikum

Mit einer fesselnden Keynote startete der Freitagmorgen des Security Day in Hanau. 

„Außergewöhnliches Engagement und hohe fachliche Kompetenz“

Auf der Fortinet Partner Sync 2018 wurde Controlware zum sechsten Mal als „Partner of the Year“ ausgezeichnet.

Auf der Fortinet- Award-Verleihung: (v.l.n.r.): Tommy Grosche (Director Channel Sales Germany bei Fortinet), Christian Vogt (Senior Regional Director Germany bei Fortinet), Manfred Rothkugel (Leiter Competence Center Security bei Controlware), Stefan Schmidt (Leiter der Controlware Geschäftsstelle West), Roland Schneider (Director Major Accounts Government, Education Healthcare Sales bei Fortinet) und Jan Reitler (Channel Manager bei Fortinet).