Check Point ehrt Controlware mit zwei Awards

„German Top Partner of the Year 2020“ und „Largest Contribution of the Year EMEA“ – so heißen die beiden jüngsten Auszeichnungen für Controlware. Verliehen wurden sie von Check Point Software Technologies.

Checkpoint Awards

Awards

Check Point ehrt Controlware mit zwei Awards

Checkpoint Awards

 „German Top Partner of the Year 2020“ und „Largest Contribution of the Year EMEA“ – so heißen die beiden jüngsten Auszeichnungen für Controlware. Verliehen wurden sie von Check Point Software Technologies.

Der erste Award – „German Top Partner of the Year 2020” – ging schon im Dezember 2020 an Controlware. Die Auszeichnung ist der beste Beweis für unsere erfolgreiche Partnerschaft mit Check Point: Bereits seit 1997 arbeiten wir mit dem weltweit agierenden Experten für Cybersicherheitslösungen zusammen, der seinen Hauptsitz in Tel Aviv hat.

Auf dem EMEA Sales Kick-off von Check Point folgte nun Anfang Februar die zweite Auszeichnung für Controlware: „Largest Contribution of the Year EMEA“ ist der wichtigste Award, den Check Point im Wirtschaftsraum Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) vergibt. Mario Emig, Head of Information Security Business Development bei Controlware, nahm den Preis bei der virtuellen Verleihung entgegen: „Wir freuen uns sehr über beide Auszeichnungen – und werden auch künftig konsequent in die Ausbildung unserer Experten investieren, um unsere Kunden auch weiterhin optimal zu beraten und zukunftsfähige Lösungen zu realisieren. Das ist ein Zeichen von Wertschätzung für die intensive Arbeit mit unseren Kunden und bestätigt uns in der engen Partnerschaft mit Check Point.“

Check Point Software Technologies ist der weltweit führende Anbieter von Firewalls, VPN Gateways und Data Security-Produkten für Unternehmen und Regierungen rund um den Globus. Gemeinsam arbeiten wir an innovativen Lösungen für unterschiedliche Bereiche – von Denial of Service-Abwehr über Firewalling (NGFW & UTM) und Industrie 4.0 bis hin zu Konzepten für Smart City und Secure Content Management.

Das könnte Sie auch interessieren:

„Wir brauchen mehr Mut“

Warum funktionieren Innovation und Digitalisierung nur miteinander und warum scheitern Unternehmen daran?

Der Weg zum Detailed-Level-Design

Software Defined Networking Der Weg zum Detailed-Level-Design - die dritte Phase Expertise Die aktuelle Situation stellt sich wie folgt dar - die meisten Unternehmen setzen auf traditionelle Netzwerke, die historisch gewachsen sind. Diese Historie kann man an den verwendeten Komponenten und den eingesetzten Konfigurationen sehen. Die Instandhaltung und der Betrieb derartiger Netzwerke muss oftmals manuell … Check Point ehrt Controlware mit zwei Awardsweiterlesen

Digitale Transformation – mit Controlware als Cloud Builder

Die Corona-Krise treibt die Digitalisierung massiv voran – etwa durch den Ausbau von Remote-Arbeitsplätzen oder der Bereitstellung von Collaboration-Anwendungen. Dennoch zögern viele Unternehmen aufgrund der momentanen Situation und dem damit verbundenen akuten Kostendruck, weitere Investitionen zu tätigen.