Controlware rennt

Aus den Standorten

Controlware rennt

Networking einmal anders: Beim Wien Energie Business Run, dem größten österreichischen Firmenlauf, gingen am 6. September über 1.200 Firmen an den Start.

Strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen lieferten optimale Voraussetzungen für ein gelungenes sportliches Netzwerk-Event.

Klar, dass auch Controlware nicht fehlen durfte: Unser Standort in Wien schickte zwei Teams à drei Mitarbeiter ins Rennen. Sie gehörten zu den 32.000 Teilnehmern, die sich um 18.30 Uhr auf die 4,1 Kilometer lange Strecke in und rund um das Ernst-Happel-Stadion machten. Die Spitzenläufer an diesem Tag brauchten dafür nur circa 12 Minuten. Ganz so schnell waren die Controlware-Athleten zwar nicht, aber dabei sein ist schließlich alles.

Der Countdown zum 19. Business Run läuft bereits – und Controlware wird bestimmt wieder mit dabei sein.

Läuft bei uns: Die beiden Controlware-Teams vor dem Start.

Quelle: Controlware

Das könnte Sie auch interessieren:

Digitale Transformation – mit Controlware als Cloud Builder

Die Corona-Krise treibt die Digitalisierung massiv voran – etwa durch den Ausbau von Remote-Arbeitsplätzen oder der Bereitstellung von Collaboration-Anwendungen. Dennoch zögern viele Unternehmen aufgrund der momentanen Situation und dem damit verbundenen akuten Kostendruck, weitere Investitionen zu tätigen.

Taskforce für ein sauberes Netzwerk

Frank Melber, Head of Cyber Security Services bei Controlware, und sein eingespieltes Team helfen mit einem umfassenden Angebot beim Schutz vor Schadsoftware.

Symbolhafte Darstellung eines Schilds in einer Leiterplatte.
Webcast „Cloud & Internet Secure Access 2020+“

Controlware bietet ab sofort einen Webcast zum Thema „Cloud & Internet Secure Access 2020+“ an. Im Fokus steht die Modernisierung der DMZ-Umgebung durch moderne Cloud Web Gateway Services. Im Webcast stellen die Experten wichtige Auswahlkriterien und Lösungsansätze vor, die ganz im Zeichen der Digitalisierung stehen und bestehende Sicherheitsstrategien auf das nächste Level heben.