Controlware Security Day 2022 am 22. & 23. September im Congress Park Hanau

JETZT ANMELDEN!

Controlware Security Day 2022 am 22. & 23. September im Congress Park Hanau


Bitte vormerken: Am 22. & 23. September 2022 findet der „Controlware Security Day 2022“ statt – endlich wieder als Live-Event! Wir freuen uns sehr darauf, Sie zusammen mit hochkarätigen Gastreferenten, Branchenexperten, Partnern und unserem Team im Congress Park Hanau zu begrüßen und uns über die wichtigsten Trends und Neuerungen in der IT-Security auszutauschen.

Auch bei der diesjährigen vierzehnten Auflage bietet Ihnen der „Controlware Security Day“ die Möglichkeit, sich an zwei Veranstaltungstagen umfassend über die neuesten Entwicklungen in der Informationssicherheit zu informieren. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihr individuelles Tagesprogramm aus mehr als 35 Vorträgen zusammenzustellen. Flankierend dazu stehen Ihnen in der begleitenden Ausstellung zudem über 20 führende Technologiepartner für Fragen rund um Lösungen und Projekte zur Verfügung.

Zu den Highlights der Veranstaltung gehören spannende Keynotes renommierter Referenten:

Joerg Heidrich, Justiziar und Datenschutzbeauftragter bei Heise Medien, beleuchtet in der Keynote „Riskanter Datenverkehr: Update zum Datenexport in die USA“ den Umgang mit Clouds, Cookies und Google Analytics und zeigt, wo dringender Handlungsbedarf besteht.

Christoph Schmidt, Lead Consultant Information Security | CC Security Design & Engineering bei Controlware, beantwortet die Frage „Zero Trust 2022 – Buzzword oder Mythos?“ und stellt mögliche Migrationswege vor.

Lars Thomsen, Chief Futurist bei der future matters AG, beschreibt „520 Wochen Zukunft“ und gibt den Teilnehmern Ein- und Ausblicke auf Veränderungen, Trends und Tipping Points in Gesellschaft, Wirtschaft und Technologie in den kommenden zehn Jahren.

Dr. Henning Beck, Bestsellerautor und Neurowissenschaftler, beschäftigt sich im Vortrag „Das neue Lernen heißt Verstehen“ mit den Fragen, wie man nachhaltig Wissen vermittelt, wie die Zukunft des Lernens aussieht und welche Rolle digitale Medien spielen.

Nils Rogmann, Team Lead Competence Center Security, Offensive Security bei Controlware, teilt Erfahrungen aus dem Leben eines Pentesters – und empfiehlt den Teilnehmern: “The quieter you become, the more you are able to hear”.

Dabeisein lohnt sich! Eine detaillierte Agenda – inklusive der Möglichkeit zur Online-Registrierung – finden Sie hier. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfehlen wir, sich frühzeitig anzumelden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Meeting-Räume herstellerunabhängig nutzen

Mit dem USB-Mode machen wir Ihre vorhandenen Videokonferenzsysteme von Cisco, Poly und Lifesize jetzt für den herstellerunabhängigen Einsatz fit.

Controlware lädt ein zur Roadshow „Automatisierung“ im Februar: Produktivität und Effizienz in IT-Infrastrukturen steigern

Wir informieren über praxisorientierte Lösungsansätze aus den Bereichen Data Center & Cloud, IT-Security und Network Solutions und zeigen, wie Automatisierung die Produktivität und Effizienz in IT-Infrastrukturen steigern kann.

@johnschno/unsplash.com
DDoS in die Zange nehmen

Gemeinsam mit Radware setzt Controlware auf einen Hybridansatz aus On-Premise- und Cloud-Komponenten, um ihre Kunden vor gezielten Systemüberlastungen und Dienstblockaden durch DDoS-Angriffe zu schützen.