Daniel Domscheit-Berg packt das Publikum

10. Controlware Security Day im Congress Park Hanau am 20.09.18.

Daniel Domscheit-Berg packt das Publikum

Mit einer fesselnden Keynote startete der Freitagmorgen des Security Day in Hanau. Daniel Domscheit-Berg, ehemaliger Wikileaks-Sprecher und IT-Experte, wies zunächst auf die unterschiedlichen Entwicklungsphasen von Kommunikationsmitteln hin. Waren rund 90 Jahre für das erste Telefon nötig, konnte die Gesellschaft das Smartphone nach nur acht Jahren nutzen. Im Hinblick auf das Thema KI müsse der Mensch heute aktiv eine verantwortungsvolle Steuerung der Mechanismen und strategischen Planungen übernehmen

Der Vortrag wurde gefilmt und kann auf dem YouTube-Kanal von Controlware angeschaut werden.

10. Controlware Security Day im Congress Park Hanau am 20.09.18.
Quelle: Kerstin Degener für Controlware

Keynote-Speaker Daniel Domscheit-Berg.

Das könnte Sie auch interessieren:

Unter der Haube moderner Security-Lösungen
arbeitet KI

Die IT-Sicherheitslandschaft der letzten Jahre ist geprägt von einem relativ neuen

Live-Demo eines
Hackerangriffs

Zum Abschluss des Security Day spielte Andreas Bunten von Controlware einen Malware-Angriff durch.

Videostatement

„Hervorragende Fachvorträge“

Thomas Ilte, IT-Leiter des Leibniz-Instituts, ist von den vielseitigen Beiträgen auf dem Security Day begeistert.