Die IaaS mit dem Extra an Flexibilität

KURZ ERKLÄRT

Die IaaS mit dem
Extra an Flexibilität

GlossarControlware

Expertise

Quelle: Controlware

Die Controlware Cloud ist eine Infrastructure as a Service (IaaS), die mit Blick auf eine leichte Usability und hohe Anpassbarkeit entwickelt wurde. So lässt sich mit der grafischen Cloud Panel die Infrastruktur spielend einfach in Drag & Drop-Manier aufbauen und ohne Downtimes stufenlos konfigurieren.

Zwei moderne Rechenzentren im Großraum Frankfurt garantieren bei der Controlware Cloud die volle Gewährleistung der strengen deutschen Datenschutzstandards. Fortschrittliche Deep-Learning-Algorithmen und modernste Monitoring-Technologien sorgen außerdem für eine praktisch hundertprozentige Verfügbarkeit. Zudem sind die Rechenzentren ISO 27.001-, ISO 22.301-, ISO 20.000- und ISO 9.001-zertifiziert.

Auf Wunsch
auch maßgeschneidert

Gezahlt wird bei der Controlware Cloud generell nur für das, was wirklich gebraucht wird. Somit können Third-Party-Lösungen problemlos mitgebracht und integriert werden. Auf Wunsch stellen die erfahrenen Controlware-Experten den Kunden auch von Grund auf eine individuelle Cloud-Lösung zusammen.

Schlagwörter:

Das könnte Sie auch interessieren:

Ganzheitlicher Schutz

Risiken und Angriffsvektoren haben sich verändert. Nur eine Security-Strategie ist heute wirklich effektiv.

Mehr Optimismus
ist gefragt

Als herausragender Experte in Sachen Cyber Security berät Prof. Dr. Marco Gehrke weltweit große Konzerne genauso wie Regierungen. 

Cyber Defense Services

Mit Cyber-Defense-as-a-Service unterstützt Controlware seine Kunden bei der Abwehr krimineller Attacken.

Foto von Kristofer Heidenreich, Head of Sales Consulting bei Controlware, zum Thema Cyber Security Services.