Stuzubi Camp 2022

Controlware Stuzubi Camp 2022

Azubis und Studierende aller Controlware Niederlassungen tauschen sich aus


Vom 6. bis zum 9. September 2022 begrüßten wir die Auszubildenden und Studierenden unserer sechzehn Niederlassungen zum Stuzubi Camp in Mannheim. Nachwuchskräfte und Berufseinsteiger nutzten die beliebte Plattform, die in den vergangenen beiden Jahren aufgrund der Pandemie ausgefallen war, um einander über Standortgrenzen hinweg persönlich kennenzulernen – und spannende Einblicke in unser Unternehmen und die Arbeit in der IT zu gewinnen.

„Das Stuzubi Camp ist für unsere Azubis und Studierenden eine wertvolle Plattform, um Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und auch einmal über den Tellerrand der eigenen Niederlassungen hinauszuschauen“, erläutert Organisatorin Kirstin Sarter, Ausbildungsleiterin bei Controlware. „Es hat uns daher sehr gefreut, dass wir diese schöne Tradition 2022 wieder aufnehmen konnten. Der abwechslungsreiche Mix aus fachlichen Workshops und spannenden Teambuilding-Maßnahmen kam bei den Teilnehmern sehr gut an – und man konnte regelrecht beobachten, wie die gemeinsam verbrachte Zeit und die zusammen gemeisterten Aufgaben die Stuzubis über aller Regionen und Fachbereiche hinweg zusammengeschweißt haben.“

Fachbezogene Workshops und Teambuilding


Der Fokus des viertägigen Stuzubi Camps lag auch 2022 auf abwechslungsreichen und praxisnahen Workshops. Die Themenpalette reichte dabei von der Vorstellung unserer Social Media-Präsenz über einen praxisnahen Netzwerk-Workshop, bei dem die Teilnehmer eigene Networking-Konzepte erarbeiteten und präsentierten, bis hin zum Lösen von Problemszenarien im Cloud-Umfeld. Die Herausforderung lag dabei neben den fachlichen Aufgabenstellungen vor allem darin, die Kommunikation im Team zu koordinieren – in der arbeitsteiligen IT-Welt von heute mehr denn je eine Schlüsselqualifikation. Am vierten und letzten Tag befassten sich unsere Nachwuchskräfte schließlich mit einer Reihe organisatorischer Themen – etwa der „Jugend- und Auszubildendenvertretung“, dem im September stattgefundenen „Controlware Security Day“ und Fragen der beruflichen Krankenversicherung.

Neben den fachlichen Workshops blieb an den vier Tagen wie immer auch viel Zeit für den persönlichen Austausch: Beim gemütlichen Grillen, bei der Stadtführung durch die Mannheimer Street-Art-Szene und beim Lasertag-Turnier konnten sich unsere Stuzubis im ungezwungenen Rahmen besser kennenlernen, Erfahrungen austauschen und zum Team zusammenwachsen.

Hintergrund: Das Stuzubi Camp

Unser jährlich stattfindendes Stuzubi Camp wird von unseren Auszubildenden und Studierenden vollständig in Eigenregie organisiert. Die Nachwuchskräfte teilen die Planung der gesamten Veranstaltung über alle Regionen hinweg untereinander auf und lösen alle auftretenden Herausforderungen in Teams, wobei ihnen erfahrene Kollegen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Neben Vorträgen zu wechselnden Themen wie Präsentationstechniken, Verhandlungsführung oder Projektmanagement liegt der Fokus auch auf abwechslungsreichen Maßnahmen zum Teambuilding.

Die Ausbildung bei Controlware

Wir bilden aktuell in fünf Ausbildungsberufen und – in enger Kooperation mit fünf führenden Hochschulen – in drei Studiengängen aus:

Kooperativer Studiengang Informatik: duales Studium mit Schwerpunkt Informatik; IT-Studiengang mit Praxisphasen im Unternehmen (7 Semester)

Kooperativer Studiengang IT-Sicherheit: duales Studium mit Schwerpunkt IT-Sicherheit; IT-Studiengang mit Praxisphasen im Unternehmen
(7 Semester)

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf IT und betriebswirtschaftlichen Aspekten (7 Semester)

Ausbildung zum Kaufmann für IT-System-Management mit den Schwerpunkten Sales Consulting und Sales Support an der Schnittstelle zwischen Vertrieb und Technik (3 Jahre)

Ausbildung zum Kaufmann für Digitalisierungs-Management mit den Schwerpunkten Entwicklung von IT-Lösungen, Qualitätsmanagement und Vertrieb (3 Jahre)

Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration mit Schwerpunkt IT-Systeme, insbesondere im Bereich Netzwerk und Data Center (3 Jahre)

Ausbildung zum Fachinformatiker Digitale Vernetzung mit Schwerpunkt auf vernetzte IT-Systeme und -Anwendungen sowie der Automatisierung (3 Jahre)

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik mit Schwerpunkt Logistik (3 Jahre)

Mehr über die Karrierechancen bei Controlware erfahren Sie unter https://www.controlware.de/karriere.html.

Das könnte Sie auch interessieren:

Mit NetOps zu agilen Infrastrukturen

Peter Kiehn, Senior Consultant bei Controlware, spricht im Interview über den NetOps-Ansatz und seine Vorteile.

Controlware erhält Silber-Medaille von EcoVadis

Die weltweit renommierte CSR-Rating-Agentur EcoVadis hat Controlware mit einem „Silber-Award“ für unsere hervorragende Nachhaltigkeitspolitik ausgezeichnet – und das bereits zum vierten Mal in Folge.

Interview

Inspiration und Dialog

Vom 20. bis zum 21. September 2018 findet der Controlware Security Day statt – bereits zum 10. Mal.